Einsätze 2020



Dezember


114 - THL - 16. Dezember - 10:46 Uhr

THL - Straßenreinigung nach Lkw Brand

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - Straßenreinigung auf der A93 / Schwandorf Nord, Richtung Schwarzenfeld, direkt in der Auffahrt / Hydraulikölverlust aus einem Lkw".  Beim Erkunden wurde festgestellt, dass ein Lkw  Hydrauliköl verlor, der kurz davor im Motorraum brannte. Der Lkw wurde davor durch den Fahrzeugführer gelöscht und das Hydrauliköl mittels Eimer aufgefangen. Als Maßnahme stellten wir den Brandschutz sicher und sicherten die Unfallstelle ab. Die Fahrbahn wurde in Bereich vom Lkw mittels Bindemittel gesichert, damit das auslaufende Öl gebunden wurde.
  • Weitere Einheiten: FF Schwandorf, Polizei

113- Brand - 09. Dezember - 05:03 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf". 
  • Weitere Einheiten: Polizei

112- Brand - 05. Dezember - 05:43 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf".  Beim Erkunden wurde festgestellt, dass die BMA durch einen Linearmelder ausgelöst wurde.  Hierbei konnte nichts festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
  • Weitere Einheiten: FF Rauberweiherhaus, Polizei

111 - THL - 01. Dezember - 08:33 Uhr

THL - VU mit Pkw

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU mit Pkw / St2145".  Beim Eintreffen konnte die Meldung bestätigt werden. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter, wurde der Einsatz durch die FF Steinberg am See abgearbeitet.
  • Weitere Einheiten: FF Steinberg am See, Rettungsdienst, Polizei

Oktober


110- Brand - 29. November - 19:13 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf".  Beim Erkunden wurde festgestellt, dass die BMA durch einen Rauchmelder ausgelöst wurde. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
  • Weitere Einheiten: FF Rauberweiherhaus

109- Brand - 21. November - 16:54 Uhr

Brand- Rauchentwicklung im Freien

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "Brand - Rauchentwicklung im Freien / Nähe Industriegebiet Wackersdorf". Durch einen Anrufer wurde  die ILS-Amberg über eine starke Rauchentwicklung im Industriegebiet Wackersdorf informiert. Nach Alarmeingang wurde die ILS-Amberg durch den Einsatzleiter informiert, dass derzeit in diesen Bereich eine Atemschutzübung zum Thema Brand durchgeführt wird. Die Kameraden konnten mit der Übung fortfahren und sich für den Ernstfall vorbereiten.
  • Weitere Einheiten: FF Rauberweiherhaus, Rettungsdienst, Polizei

108- THL - 19. November - 13:58 Uhr

THL- VU mit zwei Pkw

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU mit zwei Pkw in der Altenschwander Straße in Wackersdorf".  Beim Eintreffen wurde sich um die Verletzte Person gekümmert, bis der Rettungsdienst eintraf. Unsere Aufgabe bestand darin, die auslaufenden Betriebsstoffe zu binden und im Anschluss die Straße zu reinigen.
  • Weitere Einheiten: FF Sonnenried, Rettungsdienst, Polizei

107- THL - 18. November - 12:43 Uhr

THL- Lkw-Unfall mit Gefahrgut auf der A93

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - Lkw-Unfall mit Gefahrstoff / Chemie / ABC - zwischen der AS Schwandorf-Nord und der AS Schwarzenfeld".  Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, konnte die Lage bestätigt werden. Zeitgleich wurde die Einsatzstelle weiträumig abgesperrt, währenddessen der Gefahrstoff genau ermittelt wurde. Der Lkw war mit einer Laugen-Alkohollösung beladen. Glücklicherweise war der Gefahrguttank dicht. Parallel wurde zur Sicherung der Brandschutz sichergestellt und der Lkw nach auslaufenden Mitteln begutachtet. Dies erfolgte im Gefahrenbereich mittels Atemschutzgeräteträger. Der Lkw-Fahrer konnte sich zum Glück selbst befreien und wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Da der Inhalt in einen anderen Lkw umgepumpt werden musste, wurde die A93 in diesem Bereich in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.
  • Weitere Einheiten: FF Schwandorf, FF Schwarzenfeld, FF Stulln, SAD UG-ÖEL Landkreis Schwandorf, Rettungsdienst, Polizei

Bilder findet Ihr in unserer Bildergalerie


106- ABC - 12. November - 20:34 Uhr

ABC  1 - Geruch nach Chlor in einer Firma

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "ABC 1 - Geruch nach Chlor in einer Firma in SAD".  Durch eine Reinigungskraft wurden zwei Reinigungsmittel vermischt, die chemisch reagierten. Dabei entstand eine Mischung, die stark nach Chlor roch. Durch das einatmen der Dämpfe, erlitt die betroffene Person Atembeschwerden. Die Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt.
  • Weitere Einheiten: FF Kronstetten, Rettungsdienst, Polizei

105- Brand - 09. November - 03:19 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf".  Beim Erkunden wurde festgestellt, dass die BMA durch das RAS-System ausgelöst wurde. Die leichte Rauchentwicklung entstand durch eine Maschine, die heißes Plastik bearbeitet. Die Halle wurde gelüftet, die Anlage zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
  • Weitere Einheiten: FF Rauberweiherhaus, Polizei

104 - Brand - 03. November - 18:07 Uhr

THL - Fahrzeugöffnung / Person im Auto

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "Fahrzeugöffnung - bewusstlose Person im Auto".  Beim eintreffen konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich hierbei um eine schlafende Person. 
  • Weitere Einheiten: FF Kronstetten, Rettungsdienst und Polizei

103 - Brand - 03. November - 15:59 Uhr

Brand - Rauchentwicklung im Keller - OT Heselbach

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "Rauchentwicklung im Keller - Ortsteil Heselbach".  Beim Erkunden konnte ein Rauchgeruch sowohl leichter Rauch festgestellt werden. Der Keller wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und die Räume gelüftet. Bei der Kontrolle konnte kein Brand festgestellt werden.
  • Weitere Einheiten: FF Schwandorf, FF Steinberg am See, Rettungsdienst und Polizei

102 - Brand - 31. Oktober - 21:38 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf 

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf".  Beim Erkunden konnte nichts festgestellt werden. Nachdem die Halle komplett kontrolliert wurde, konnte die BMA wieder zurückgestellt und wieder an den Betreiber übergeben werden.

101 - Brand - 31. Oktober - 01:14 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf 

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf".  Beim Erkunden konnte nichts festgestellt werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt.
  • Weitere Einheiten: FF Rauberweiherhaus, Polizei

100 - THL - 30. Oktober - 15:03 Uhr

THL - Ölspur Industriestraße 

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - Ölspur Industriestraße Richtung Grafenricht". Durch einen Motorschaden gelangen Betriebsstoffe auf die Fahrbahn. Diese erstreckte sich zwischen Kreisverkehr Industriestraße und Grafenricht. Die Betriebsstoffe wurden mittels Bindemittel gebunden und die Straße gereinigt.   

099 - THL - 20. Oktober - 19:21 Uhr

THL - Verkehrsunfall A93

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU A93 - zwischen der AS Schwandorf Süd und der AS Teublitz - Fahrtrichtung Regensburg".  Beim Eintreffen konnte die Lage bestätigt werden.  Beim Erkunden konnte ein Unfall zwischen einen Lkw und zwei Pkw festgestellt werden. Glücklicherweise wurde keine Person eingeklemmt. Die beteiligten Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt. Zwischenzeitlich wurde durch uns die Verkehrsabsicherung eingerichtet und die Einsatzbeleuchtung erstellt. Zeitgleich wurden die auslaufenden Betriebsstoffe mittels Bindemittel gebunden. Nach den Abschlepparbeiten wurde die Straße gereinigt und Trümmerteile von der Fahrbahn entfernt. Im Anschluss konnten wir wieder die Einsatzstelle verlassen.
  • Weitere Einheiten: FF Klardorf, Rettungsdienst, Polizei

098 - Brand - 17. Oktober -15:41 Uhr

Brand - Rauchentwicklung im Freien

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "Brand - Rauchentwicklung im Freien - Ortsteil Heselbach". Bei der Anfahrt wurde uns bereits mitgeteilt, dass es sich hierbei um ein angemeldetes Lagerfeuer handelt. Beim Eintreffen konnte dies auch bestätigt werden.
  • Weitere Einheiten: FF Steinberg am See, Polizei

097 - Brand - 15. Oktober -08:55 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf". Fehlalarm wegen einer Fehlfunktion eines Kompressor. Dabei wurde die BMA durch einen Rauchmelder im Kompressorraum ausgelöst.

096 - Brand - 14. Oktober -09:30 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf". Die BMA wurde durch Umbaumaßnahmen an der Sprinkleranlage ausgelöst.

095 - THL - 05. Oktober - 15:44 Uhr

THL - Verkehrsunfall B85 /  Richtung Altenschwand

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU B85 mit Pkw / Fahrtrichtung Altenschwand ".  Beim Erkunden auf der genannten Strecke, konnte kein VU bestätigt werden.
  • Weitere Einheiten: FF Bodenwöhr, Rettungsdienst, Polizei

094 - THL - 01. Oktober - 19:45 Uhr

THL - Amtshilfe für Polizei

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "Amtshilfe für Polizei".  Amtshilfe für die Polizei im Ortsteil Alberndorf. Beim Eintreffen und nach Rücksprache mit der Polizei, war für uns kein Einsatz mehr erforderlich.
  • Weitere Einheiten: FF Alberndorf, FF Schwandorf, Rettungsdienst, Polizei

093 - THL - 01. Oktober - 17:30 Uhr

THL - Verkehrsunfall B85 / Höhe Heselbach

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU B85 mit mehreren Pkw / Höhe Heselbach".  Beim Erkunden wurde festgestellt, dass es sich um einen Auffahrunfall mit 4 Pkw handelt. Umgehend wurde sich um die Unfallbeteiligten gekümmert und die Verkehrssicherheit mittels VSA-Anhänger sichergestellt. Durch die FF Steinberg am See, wurde die auslaufenden Betriebsmittel gebunden und die Straße gereinigt. Nach den Arbeiten konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.
  • Weitere Einheiten: FF Steinberg am See, Rettungsdienst, Polizei

September


092 - Brand - 28. September -09:06 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf".

091 - THL - 25. September - 11:58 Uhr

THL - Verkehrsunfall A93

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU A93 - zwischen der AS Schwandorf Mitte und Schwandorf Süd - Fahrtrichtung Regensburg".  Bei den genannten Unfall handelte es sich um einen Auffahrunfall zischen einen Pkw und einen Sprinter. Wir sicherten die Unfallstelle und kümmerten uns um die auslaufenden Betriebsstoffe. Diese wurden mittels Bindemittel gebunden. Nachdem die Polizei eintraf, konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.
  • Weitere Einheiten: FF Klardorf, Polizei

090 - THL - 20. September - 19:50 Uhr

THL - Personensuche im Waldgebiet / Ortsteil Heselbach

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - Personensuche im Waldgebiet - Nähe Heselbach". Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Steinberg am See und Alberndorf eingewiesen. Kurz darauf wurde das Waldgebiet mittels einer "Menschenkette" abgesucht. Dabei wurde nichts festgestellt bzw. aufgefunden. Zeitgleich war der Hubschrauber der Polizei im Anflug, der mittels Wärmebildkamera das Waldgebiet absuchte. Auch dieser konnte nichts feststellen. Im Anschluss wurde die Suche durch die Polizei beendet. Während der Suchmaßnahme, wurde der betroffene Straßenabschnitt abgesperrt und und die Fahrzeuge umgeleitet.
  • Weitere Einheiten: FF Steinberg am See, FF Alberndorf, FF Rettungshundestaffel, Rettungsdienst, Polizei

089 - Brand - 13. September -13:22 Uhr

Brand - Pkw Brand auf der Autobahn A93

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "Pkw Brand - A93 zwischen der Anschlussstelle Schwandorf Süd und der Anschlussstelle Teublitz". Kurz nach Mittag, wurden wir gemeinsam mit der FF Klardorf zu einem Pkw Brand gerufen. Während der Anfahrt wurden die Kameraden aus Klardorf, von der ILS Amberg, zu einem THL Einsatz mit eingeklemmter Person gerufen. Dieser befand sich am Anfahrtsweg zum gemeldeten Pkw Brand. Wegen der gegebenen Lage, fuhren wir den Pkw Brand ohne die Kameraden aus Klardorf an. Bis zum Eintreffen der ersten Kräfte, konnte der Brand selbst durch den Fahrer und einen Kameraden, der privat an der Einsatzstelle vorbeifuhr, gelöscht werden. Um eine neue Brandentstehung zu verhindern, kontrollierten wir den Motorraum und trennten die Batterie vom Fahrzeug. Zeitgleich wurde eine Verkehrsabsicherung aufgebaut.
  • Weitere Einheiten: FF Klardorf, Polizei

Bilder findet Ihr in unserer Bildergalerie


088 - Brand - 11. September -23:39 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industrie Wackersdorf". Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass die Sprinkleranlage im betroffenen Bereich, wegen Materialermüdung ausgelöst wurde. Die Sprinkleranlage wurde abgesperrt, um weiteren Wasseraustritt zu verhindern. Mittels Einsatz mehrerer Wassersauger, wurde das Wasser aus der Halle entfernt. Die BMA wurde zurückgestellt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.
  • Weitere Einheiten: Polizei

087 - Brand - 07. September -16:03 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industrie Wackersdorf" während der Erkundung konnte nichts festgestellt werden. Der Bereich wurde Erkundet und die Einsatzstelle wieder verlassen.

086 - THL - 05. September -18:20 Uhr

THL - VU mit Lkw und Pkw im Baustellenbereich der A93

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU mit Lkw und Pkw im Baustellenbereich der A93". Beim Eintreffen konnte die Meldung bestätigt werden. Der Unfall ereignete sich zwischen der AS Mitte Schwandorf und der AS Klardorf, in Fahrtrichtung Regensburg, Beim Eintreffen wurde sich um die Versorgung der verletzten Personen gekümmert, Absperrmaßnahmen getroffen und die Einsatzstelle gereinigt.
  • Weitere Einheiten; FF Klardorf, FF Schwarzenfeld, Polizei, Rettungsdienst.

Bilder findet Ihr in unserer Bildergalerie


085 - Brand - 04. September -16:03 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industrie Wackersdorf" während der Erkundung konnte nichts festgestellt werden. Der Bereich wurde Erkundet und die Einsatzstelle wieder verlassen.

084 - THL - 04. September -13:44 Uhr

THL - VU mit zwei Pkw

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - VU mit 2 Pkw". Bis zum Eintreffen des Rettungsdienst, wurden die verletzten Personen durch uns versorgt und beim Eintreffen an den Rettungsdienst übergeben. Die Straße musste lediglich gereinigt werden.
  • Weitere Einheiten: FF Steinberg am See, Rettungsdienst, Polizei

Bilder findet Ihr in unserer Bildergalerie


083 - THL - 01. September -17:05 Uhr

THL - Ölspur

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "THL - Ölspur in Wackersdorf - zwischen Kreisverkehr B85 und Tannenstraße" Beim Eintreffen konnte die Meldung bestätigt werden. Mittels Netzmittel wurde die Fahrbahn gereinigt.

August


082 - Brand - 31. August -13:22 Uhr

BMA - Industriegebiet Wackersdorf

  • Bei der Alarmierung über die ILS hieß es "BMA - Industriegebiet Wackersdorf". Es konnten keinerlei Gründe festgestellt werden. die Anlage wurde wieder zurückgestellt und den Betreiber übergeben.
  • Weitere Einheiten: Rettungsdienst